Flipdot Treffen/2010-02-02

Aus Flipdot

< Flipdot Treffen
Version vom 17:10, 4. Feb. 2010 bei Helmut (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Am Dienstag haben wir eine lange Wunschliste für die Ausstattung zusammengebrainstormt, die ich dieser Tage ins Wiki ergänzen werde - jetzt kanns mit der Spendensammeltour losgehen.

Die Gemeinnützigkeitsbescheinigung müßte laut Frau Beuthel längst da sein... Spendenquittungen kann man dann ausstellen. Wer weiß, was da alles drauf muß?

Für das Wo.E. 19. - 21.2. haben wir beschlossen, ein BarCamp ähnliches Bastelwochenende zu machen. Ich würde gerne etwas Werbung dafür vorbereiten - allein - es fehlt iregndwie noch ein knackiger Titel. Irgendwas wurde auch genannt, ist allerdings an mir vorbeigegangen.

Ort wird wohl Kunsttempel sein können, Ricki klärt noch, ob und welche Gegenleistung die dafür haben wollen, ich habe vorgeschlagen, gegen Materialkosten dort Wlan reinzuflanschen.

BarCamp heißt, wir hängen einen leeren Plan mit Zeitabschnitten an die Wand, und wer Lust hat, einen kleinen Task zu machen, trägt sich ein. Als wesentliches Thema hat sich herauskristallisiert: Mikrocontroller für Einsteiger. Denkbar wäre und zum Teil genannt wurde:

- Wie bringe ich einen Arduino zum laufen ab dem auspacken aus der Tüte

  ggf. Sammelbestellung bei Wattetrott, ich würd mich drum kümmern, wenn einer was will...

- Wie stecke ich mir einen Arduino auf dem Breadboard zusammen (low cost Variante) Olaf?

- Aufsetzen der Basic Programmierung für AVRs: BASCOM

- Aufsetzen der GCC Programmierung rund um das AVR-Studio, erste Schritte in C Arne?

- Vorstellung verschiedener AVR - Programmieradapter: mehrere Leute

- Vorstellung des STK 500 Evaluation Boards von Atmel: Helmut

- Vorstellung eines Mikrocontroller - Experimentierlabors auf der Basis Arduino

- Grundlagen zu Mikrocontrollern / Stolpersteine am Anfang: Ports einstellen, Fuses, Takterzeugung, Stromversorgung, Resetbeschaltung: Helmut

- Zeigen von fertigen Anwendungen mit den AVRs


Ideen zum Ablauf:

Freitag Abend zusammen Ausbau und Fast Food Snack Samstag bis Sonntag löten schrauben stecken programmieren gucken reden und hören ;)

HAck on Helmut