Schritte der Bestückung

Leere Platine:

IoD-00.jpg

Brücken aus 0,6 mm versilbertem Schaltdraht:

IoD-01.jpg

Brücken gelötet:

IoD-02.jpg

Widerstände:

IoD-03.jpg

Kondensatoren 100 nF

Wenn die Controller noch nicht programmiert sind ( = auf der Platine programmiert werden sollen), dann den Kondensator C3 links an der sechspoligen Steckerleiste erstmal nicht bestücken - der liegt an der ISP - Leitung MOSI, und stört manche Programmer.

IoD-05.jpg

Schottky - Diode. Kathodenstrich rechts!

IoD-06.jpg

Kondensator 100 µF und Lötbrücke für Jumper 1

IoD-07.jpg

Mikrocontroller, Pin 1 unten rechts

IoD-08.jpg

Jumper 3 (WiFi Setup)

IoD-09.jpg

Buchsenleiste, 2x4 Pole abschneiden und anwinkeln

IoD-10.jpg

Buchsenleiste eingelötet

IoD-11.jpg

ISP - Stecker

IoD-12.jpg

Stecker für Sensor und Batterie

Je nach Gehäuse kann es sinnvoll sein, die drei Pins für den Anschluß des Sensors (Umschalter) abzuwinkeln.

IoD-13.jpg

Projekte/IoT/Hardware/Platine-Löten (zuletzt geändert am 2017-09-08 03:58:54 durch typ_o)