OpenWRT Workshop to come

Ich werd heute mal einige Router mitbringen auf denen OpenWRT läuft.
An denen können wir ein bisschen rumspielen. Wir können mal schauen welche Router am besten geeignet sind für OpenWRT, vielleicht noch Alternativen ansehen. Und dann können wir nächte Woche vielleicht an den eigenen Routern rumspielen.
OpenWRT, die Liste der unterstützten Hardware. Ich kann den WL-500g Premium v1 entfehlen. Den bring ich mit. Linksys WRT54GL bring ich mit, gibt's aber nichtmehr. WRTSL54GS oder WRT54G3GV2-VF könnte das neue "top" Model sein. Also bis morgen dann, Emzy

Das und mehr (neue potentielle Räume) heute, Dienstag 19:00 im Kunsttempel.

Steine auf dem Weg zu unseren Räumen

Letzte Woche noch waren die unterschriftsreifen Verträge fast auf dem Tisch, mittlerweile steht die Vermietung seitens der Deutschen Bahn plötzlich in Frage.

Wie beurteilen wir die Lage am Hbf? Wie wollen wir weiter vorgehen? Tragen es alle mit, die Beiträge auf die Hohe Kante zu legen? Wie könnten Alternative aussehen? Welche Deadlines wollen wir uns setzen?

Das und mehr Dienstag 19:00 im Kunsttempel.

Flipdot hat Räume!

Vergangenen Dienstag haben wir zusammen beschlossen, die Räume in der "Zentralen Netzleitstelle" am Kasseler Hauptbahnhof zu mieten. Wir werden für's Erste ca 50 m² im Erdgeschoß und dazu einen guten, trockenen Kellerraum z.B. für Maschinen haben. Ab dem ersten April können wir rein, und uns die Räume herrichten. Die Netzwerk-Infrastruktur ist noch vorhanden, wir müssen lediglich einen Server in den Schrank im 1. OG schrauben und die Patchkabel einstecken.
Wenn alles klappt, und wir auch rechtzeitig den Schlüssel haben, wollen wir uns gleich am 1.4. um 19:00 dort treffen.

Räume, wir kommen!

Heute wieder 19:00 im Kunsttempel. Topics der öffentlichen Mitgliederversammlung (Gäste, Interessenten usf. willkommen!) sind unter anderem eine abschließende Entscheidung über unsere Räumlichkeiten, kurz was über unsere Beitragsordnung und die Frage, welche Versicherung brauchen wir.

Treffen im Ausweichquartier am 9.3.2010

Heute kann unser Treffen wegen einer Ausstellung nicht im Kunsttempel stattfinden, deswegen Ausweichquartier in der Pizzeria Da Toni, www.pizza-datoni.de, Friedrich-Ebert-Straße 26, 34117 Mitte, Kassel 0561 12001. Wir sind ab 19:00 Uhr im Obergeschoß!

FPGAs sind die neuen Mikrocontroller?

Heute auf der Messe auf der Suche nach FPGA-Entwicklungsboards. Hier ein Fund für <50EUR, auf dem Baustein befindet sich ein Spartan 3A Chip von Xilinx, dessen kleinste Ausführung mal eben 100.000 Logikgatter hat. Wär' Das nicht ein schönes Spielzeug? Programmiert wird das mit einer frei verfügbaren Entwicklungsumgebung, dem WebPack.

Das neue ABX heißt jetzt ZNL

Unser zukünftiges Gebäude beherbergte früher "ABX-Logistics", und wie ein Bahner sagte, wäre das die völlig falsche Abkürzung, in Wirklichkeit sei das Gebäude die "ZNL", Zentrale Netzleitstelle der Bahn. Na - paßt das nicht ganz hervorragend?

Das war das Baustelwochenende im Februar

An zwei Tagen waren wir mit bis zu 18 Menschen im Kunsttempel zu Gast. Aus den geplanten Vorträgen wurde nichts - wir brauchten anscheinend alle Zeit zum Löten, Programmieren und Ausprobieren: Unter den vielen Projekten waren Versuche zur drahtlosen Energieübertragung, Webserver auf Microcontrollern, RGB-Matrixanzeigen, Bluetooth-Datenübertragung, selbstgebaute Gamepads und Eigenbau-Touchdisplays im Schuhkarton. Alle hätten gerne länger gemacht und wünschen sich eine Wiederholung.