Treffen im Ausweichquartier am 9.3.2010

Heute kann unser Treffen wegen einer Ausstellung nicht im Kunsttempel stattfinden, deswegen Ausweichquartier in der Pizzeria Da Toni, www.pizza-datoni.de, Friedrich-Ebert-Straße 26, 34117 Mitte, Kassel 0561 12001. Wir sind ab 19:00 Uhr im Obergeschoß!

FPGAs sind die neuen Mikrocontroller?

Heute auf der Messe auf der Suche nach FPGA-Entwicklungsboards. Hier ein Fund für <50EUR, auf dem Baustein befindet sich ein Spartan 3A Chip von Xilinx, dessen kleinste Ausführung mal eben 100.000 Logikgatter hat. Wär' Das nicht ein schönes Spielzeug? Programmiert wird das mit einer frei verfügbaren Entwicklungsumgebung, dem WebPack.

Das neue ABX heißt jetzt ZNL

Unser zukünftiges Gebäude beherbergte früher "ABX-Logistics", und wie ein Bahner sagte, wäre das die völlig falsche Abkürzung, in Wirklichkeit sei das Gebäude die "ZNL", Zentrale Netzleitstelle der Bahn. Na - paßt das nicht ganz hervorragend?

Das war das Baustelwochenende im Februar

An zwei Tagen waren wir mit bis zu 18 Menschen im Kunsttempel zu Gast. Aus den geplanten Vorträgen wurde nichts - wir brauchten anscheinend alle Zeit zum Löten, Programmieren und Ausprobieren: Unter den vielen Projekten waren Versuche zur drahtlosen Energieübertragung, Webserver auf Microcontrollern, RGB-Matrixanzeigen, Bluetooth-Datenübertragung, selbstgebaute Gamepads und Eigenbau-Touchdisplays im Schuhkarton. Alle hätten gerne länger gemacht und wünschen sich eine Wiederholung.

Bausteln bis der Arzt kommt: 19.-21.2.2010

flipdot hat ja noch immer keine Räume, trotzdem wollen wir unbedingt schon vorher zusammen Bausteln. An diesem Wochenende treffen wir uns dafür im kunsTTempel (kunsttempel.net, und Google Maps).

Das Ganze wird eine Mischung aus Workshop, Vortrag und Ausstellung. Wir werden das Wochenende in Form einer Unkonferenz durchführen: Auf einer Tafel listen wir Zeitabschnitte und Räume auf, und jeder der mag, trägt sich als Workshoptrainer oder als Redner eines Vortrags ein - also alles sehr locker und hämdsärmelig.

Inhaltlich geht es vom Aufbau einfacher Bausätze (Du hast einen Lötkolben? Bring ihn mit!) über die Grundlagen der Mikrocontrollertechnik (Wie schließe ich eine Leuchtdiode und einen Taster an) bis zu einer Übersicht über die gängigen Programmiergeräte und Entwicklungssysteme (naturlich wird der beliebte Arduino nicht fehlen). Am Ende des Spektrums stehen dann schon eher esoterische Themen wie "Arduino in Eclipse/CDT programmieren" oder "Arduino & Host Integration: Processing & Firmata" auf der Tafel.

Auf jeden Fall bietet das Wochenende Gelegenheit, die Mitglieder von flipdot - hackerspace kassel kennen zu lernen, oder gleich selber Mitglied zu werden. Und ganz bestimmt werden wir jede Menge über Elektronik, Software, Netzwerke, Servos und vieles, vieles mehr plaudern :)

Im kunsTTempel vom Freitag, 19.2.2010 18:00 (Aufbau) bis Sonntag Abend 21.2.2010. Samstag und Sonntag gehts um ca. 10:00 los, Ende nach Bedarf ;) Allervorläufigstes Programm hier.

Ach so: Kostet nichts, Spende willkommen!

Vorbereitung auf das Baustel-Wochenende

Heute Abend treffen wir uns wieder im Kunsttempel in Kassel um 19:00h. Interessiert? Einfach dazukommen.

Hauptsächlich wird es um die Vorbereitung des Baustel-Wochenendes gehen, das wir vom 19.2. bis zum 21.2.2010 ausrichten: "Wir wollen ans Gelbe vom Ei!" - Mikrocontroller von basics bis advanced.

kunsttempel.net, und Google Maps, Anreisekoordinaten für Geocacher: 51.316065,9.460679

Wer wir sind, was wir wollen

Ein kleiner Teil der flipdot - Member stellt sich in diesem Video vor, spricht über geplante Projekte und gibt einen Eindruck, aus welchen Menschen sich der wachsende Hackerspace zusammensetzt.

Ausweichquartier am 9.2.2010

Heute kann unser Treffen wegen einer raumgreifenden Ausstellung nicht im Kunsttempel stattfinden, deswegen Ausweichquartier in der Pizzeria Da Toni, www.pizza-datoni.de, Friedrich-Ebert-Straße 26, 34117 Mitte, Kassel 0561 12001. Wir sind ab 19:00 Uhr im Obergeschoß!
Topic u.A: Planung des gemeinsamen Hack und Baustel-Wochenendes.