Erst Ei, dann Gack!

Problem You have a chicken-and-egg-problem: What should come first? Infrastructure or projects?

Implementation Make everything infrastructure-driven. Rooms, power, servers, connectivity, and other facilities come first. Once you have that, people will come up with the most amazing projects you didn’t think about in the first place. (Q: Design Patterns for Hackerspaces)

Hackerspace - WTF?

Ein Hackerspace (von Hacker und Space, engl. für Raum) ist ein realer, oft offener Raum, in dem sich technisch-kreative Menschen treffen und austauschen. Oft werden Themen rund um (aber nicht beschränkt auf) Wissenschaft, Computer, Internet, Netzwerke, Elektronik und Programmierung behandelt.

This text will be replaced

Typische Aktivitäten in einem Hackerspace sind

  • Lernen und Wissen teilen
  • Präsentationen und Vorführungen
  • Soziale Aktivitäten, Partys, Spiele

Der Hackerspace stellt hier die Infrastruktur bereit. Das ist meist Strom, ein Internetzugang, Netzwerkverbindungen, Räume, Werkzeug und Getränke.

Meist ist beim Eintritt keine Gebühr zu entrichten. Da die Bereitstellung der Infrastruktur aber Geld kostet, wird meist um eine Mitgliedschaft gebeten. Oft werden die Räumlichkeiten auch anderen Gruppen aus demselben Themenbereich zur Verfügung gestellt.

Bekannte Hackerspaces sind beispielsweise C4 in Köln, c-base in Berlin, Das Labor in Bochum, Metalab und Happylab in Wien, HackerbotLabs in Seattle, HacDC in Washington DC, NYC Resistor [1] in New York City und Noisebridge [2] in San Francisco. (Q: Wikipedia)

Kontakt / Impressum

Diese Seite ist das Blog des Vereins flipdot e.V.

zu erreichen über:
c/o Marko Ledesma
Lange Strasse 24
34131 Kassel.

und über weitere Kontaktmöglichkeiten.

Die Vereinsräume sind hier:

flipdot. e.V.
Sickingenstraße 10
34117 Kassel

Communication

[Blog]
</blog/> (du liest es gerade)

Wiki
/wiki/

Mail:
com {kringeldings} flipdot {punkt} org

Mailingliste:
Mail an com {kringeldings} flipdot {punkt} org (Das macht dann ein Mensch)

Twitter
FlipDot_KS

IRC
irc://irc.freenode.net/flipdot, auch als Webchat im Browser

Mailingliste

Wenn du dich in die Mailingliste eintragen willst, dann sende bitte eine Mail an

com {kringeldings} flipdot {punkt} org (Das macht dann ein Mensch)