Besuch bei Sparkfun

Im Zuge des AutonomousVehicleContest (AVC) gab es eine sehr spannende
Führung durch das nagelneue Firmengebäude.

Besuch bei Sparkfun

Unser CAM Workflow

Das Fräsen-Setup ist jetzt erstmal stabil, mit viel Platz für Verbesserungen

#1 CAD - Zeichnen
z.B. Librecad, Rhino oder CorelDraw, dann Export als dxf

#2 CAM - Fräsbahnberechnung und GCODE-Erzeugung
Rhinocam oder ESTLCAM, schreiben GCODE

#3 GCODE-Versand
Universal Gcode Downloader (Java)

#4 GCODE nach Schrittimpulse
GRBL 0.9g auf einem Arduino

#5 Motoransteuerung
Triple Beast von Sorotec

Jetzt auch mit Sonntag!

Wir haben jeden Dienstag ab 19:00 Uhr für Interessenten geöffnet. Um
diesen Abend etwas zu entlasten (es ist manchmal echt sehr voll) machen
wir jetzt auch Sonntags auf. So ab späten Nachmittag, guckt einfach
rechts oben auf das Icon mit der Tür!

Heute spontaner Docker-Workshop

Wir haben uns heute spontan entschlossen einen Docker-Workshop durchzuführen. Jeder der ebenfalls Lust hat vorbei zu schauen ist herzlich eingeladen.

Die offizielle Webseite von Docker findest du hier https://www.docker.com/

Erstes Werkstück gefräst


Ein Pizzaschieber. Sperrholz - das erste Werkstück muss ja nicht gleich aus Metall sein. Das ertse Lehrgeld bereits bezahlt: Zu wenig Vorschub und zu hohe Drehzahl - Fräser angelaufen (zu heiss und deswegen verfärbt, was die Härte des Fräsers vermindert)

Ach zum Backen: Ich will hier noch für das hervorragende Plötzblog werben, nach einem Rezept aus dem Blog habe ich zuletzt ganz hervorragendes Baguette gemacht:

Baustel - Wochenende 9. und 10. Mai ab ca. 9:00

Eine gemeinsame Aktion von BauKunstErfinden und Flipdot. HIER gehts rein.

Was ist ein Baustelwochenende?

Jeder der Lust hat, bringt was mit und arbeitet daran - und dann: Fragen, über die Schulter gucken und mitmachen! Eintritt frei.

Bis jetzt gibt es:

  • Raspberry Pi mit CAN Bus
  • Robotik und Quadcopter
  • EEG & Gehirn-Computer Schnittstellen mit OpenBCI
  • ESP8266 C-Programmierung
  • Beamer mit Camera (Videofeedback)
  • Software: nodejs, HTML, angularjs, Linux, ...
  • BulbCube ein Würfel aus Glühlampen
  • Roboter
  • 3D-Druck
  • Raspberry Pi Web-Radio
  • ESP8266 mit Lua

Mehr Infos hier.
Und ein Plakat. Unsere Kontaktseite, oder direkt mail: com {kringeldings} flipdot punkt org

Muss.Fräsen!

Unsere Fräse ist da! Verfahrweg, also bearbeitbare Fläche, ca 500 x 600 mm. Durch die offene Konstruktion kann man auch breitere und sehr viel längere Werkstücke einlegen!

Jetzt sind noch ein paar Kleinigkeiten zu tun: Licht aufhängen & Strom im Werkstattraum legen, Motorsteuerung installieren, GRBL Interpreter bauen, Stromversorgung für die beiden Komponenten dazu, alles schön in ein Gehäuse & verkabeln, unter den Tisch montieren, Schublade für den Laptop, Notaus-Kette bauen, GRBL auf die Maschinenphysik einstellen. Dann CAM Software für den Steuerrechner auswählen, und dann üben, üben, üben...!

Hier noch eine wilde Linksammlung zu unserem CNC Thema, die bei der Maschinenauswahl entstanden ist:

CNC